Bei dieser Geschichte wird hausgemachte Pasta heiss in einem ganzen Parmesanlaib geschwenkt. Die Käsepasta kann dann durch Toppings noch verfeinert werden. Ihr habt die Wahl zwischen: Trüffel, Ruccola und Knoblauch. So gut schmeckt nur Italien!

pasta-e-basta.jpg